Gemeinde Sandhausen

Seitenbereiche

Hopfenfest ist abgesagt

Artikel erschienen am 13.07.2021

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

leider kann auch in diesem Jahr das Hopfenfest mit unserem traditionellen Hopfenzopfen aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Für uns steht der Schutz der Bevölkerung an erster Stelle. Deshalb müssen wir in Absprache mit dem MGV Germania 1869 Sandhausen e.V. das für den 4. und 5. September 2021 vorgesehene Fest sowie den ökumenischen Gottesdienst im Hopfenzelt absagen.

Unser traditionelles Sandhäuser Bier wird es natürlich trotzdem geben: Nach den guten Erfahrungen aus dem Vorjahr werden wir den Hopfen aus unserer Hopfendemonstrationsanlage wieder in der niederbayrischen Gemeinde Wildenberg-Schweinbach maschinell „zopfen“ lassen. Veredelt wird unsere Sandhäuser Hopfenernte wie gewohnt von der Braumanufaktur Welde. Die limitierte Sonderedition des Welde No1 Slow Beer Pils wird wieder im regionalen Handel erhältlich sein.

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen beim Hopfenfest – hoffentlich im kommenden Jahr!

Gemeinde Sandhausen                MGV Germania 1869 Sandhausen e.V.