Gemeinde Sandhausen

Seitenbereiche

Neue Baumurnengräber auf dem Waldfriedhof angelegt

Die pflegefreien Baumurnengräber auf dem Waldfriedhof sind beliebte Grabstätten. Angelehnt an den Gedanken „Friedwald“ in der Schweiz bietet der Waldfriedhof die Beisetzung unter einem Baum an.
 
Aufgrund der großen Nachfrage ließ die Gemeinde nun 2 weitere Bäume für Baumurnengräber anlegen und stellte hierfür rund 58.000 € zur Verfügung. 70 neue Baumurnenreihengräber und 70 Urnenwahlgräber, die für eine Doppelbelegung konzipiert sind, wurden so geschaffen.
 
Die neuen Urnenwahlgräber wurden um einen vorhandenen Bergahorn und die Urnenreihengräber um eine vorhandene Winterlinde angelegt.