Gemeinde Sandhausen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Grundstücke im Baugebiet „Große Müllach II“

Bauplätze in attraktiver Wohnlage zu verkaufen ! 

Die Gemeinde Sandhausen bietet ab sofort wieder Bauplätze im Neubaugebiet „Große Mühllach II“ zum Verkauf an. Insgesamt stehen 25 Bauplätze für Doppelhaus- oder Einzelhausbebauung zur Verfügung.

Ihre Bewerbung können Sie ab sofort bei der Gemeindeverwaltung, Ortsbauamt, einreichen. 
Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Dezember 2017, 12.00 Uhr.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen per email nicht akzeptieren und Bewerbungen nach diesem Zeitpunkt ablehnen müssen.

Die Vergabe erfolgt nach den Richtlinien, welche der Gemeinderat beschlossen hat. Sollten für ein Grundstück mehrere Bewerbungen eingehen, wird ein Losverfahren durchgeführt. Die Bewerber erhalten von uns rechtzeitig über den Verlosungstermin Bescheid und können hierzu selbstverständlich anwesend sein.
Die eigentliche Vergabe erfolgt durch Beschluss des Gemeinderates. Voraussichtlich wird dies in der Sitzung am 29. Januar 2018 sein.

Bitte lesen Sie alle Dokumente aufmerksam durch.
Dort sind die wichtigsten Informationen aufgeführt. Trotzdem werden vielleicht noch Fragen bestehen. Hierfür stehen wir Ihnen gerne zur Beantwortung zur Verfügung.

Eine Bitte: Bewerben Sie sich bitte nur dann, wenn Sie ernsthaftes Interesse am Erwerb eines Bauplatzes zu den entsprechenden Bedingungen haben. 

Vielleicht dürfen wir Sie bald als neuen Eigentümer im Baugebiet begrüßen. Viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung (BEWERBUNGSFORMULAR).

Ihr
Georg Kletti
Bürgermeister



Wichtige Information!

Sollten Sie einen anderen Browser als Internet Explorer 11, Google Chrome, oder Opera benutzen, werden die Funktionen nicht richtig dargestellt. In diesem Fall raten wir Ihnen das Dokument herunter zu laden und mit dem Adobe Acrobat Reader zu öffnen.

  • Für weitere Informationen klicken sie auf das Bild:

Weitere Informationen zum Bebauungsplan:

Bebauungsplan:

>>Schriftliche Festsetzungen<<

>>Zeichnerischer Teil<<

>>Richtlinien<< 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Bild: