Gemeinde Sandhausen

Seitenbereiche

Ausschreibungen

Die Gemeinde Sandhausen wickelt seit dem 01.01.2020 alle Ausschreibungen (sowohl öffentliche als auch beschränkte) nur noch elektronisch über das Internetportal der Metropolregion Rhein-Neckar, unter www.auftragsboerse.de, ab. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Ausschreibungsunterlagen zu den einzelnen Vorhaben kostenlos herunterzuladen. Es besteht bis auf Weiteres noch die Möglichkeit, die Angebotsunterlagen auch in schriftlicher Form einzureichen.

Bitte beachten Sie, dass Sie sowohl für die elektronische Kommunikation mit der Gemeinde Sandhausen, als auch für die elektronische Abgabe eines Teilnahmeantrags oder Angebots auf der Vergabeplattform registriert und Teilnehmer des Verfahrens sein müssen.

Nur dann stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

·   Aktive Benachrichtigung, sobald eine neue Version der Ausschreibungsunterlagen veröffentlicht wird.

·   Aktive Benachrichtigung, sobald die Vergabestelle Nachrichten zum Verfahren verschickt.

Seien Sie bitte dabei und registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich!

Auf der Vergabeplattform der Metropolregion Rhein-Neckar, www.auftragsboerse.de, finden Sie die Ausschreibungen der Städte, Gemeinden, Landkreise und sonstiger öffentlicher Auftraggeber der Metropolregion Rhein-Neckar. Sie können dort die Vergabeunterlagen einsehen, digital herunterladen, bearbeiten und Ihr Angebot elektronisch abgeben.

Bei Fragen können Sie sich gerne an den Bieter-Support unter Telefon 0711-66601-475 oder auch per E-Mail an bietermrn@staatsanzeiger.de wenden. Das Support-Team des Staatsanzeiger Ausschreibungsdienstes steht Ihnen Montag bis Freitag von 7 – 18 Uhr gerne zur Verfügung. Es gelten die gesetzlichen Feiertage in Baden-Württemberg.

Aktuelle Ausschreibungen der Gemeinde Sandhausen

Hinweise

Vergabebekanntmachungen nach § 20 Absatz 3 VOB/A: Aufträge nach VOB/A werden bei freihändigen Vergaben ab 15.000 € und beschränkten Ausschreibungen ab 25.000 € ohne Umsatzsteuer nach Zuschlagserteilung für 6 Monate veröffentlicht.

Vergabebekanntmachungen nach § 19 Absatz 2 VOL/A: Aufträge nach VOL werden bei freihändigen sowie beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb ab 25.000 € nach Auftragsvergabe für 3 Monate veröffentlicht.

Die Veröffentlichungen hierzu finden Sie ebenfalls unter: www.auftragsboerse.de.