Fürs Klima zum Kilometerfresser werden

STADTRADELN – Wir sind dabei!Plakat

Sandhausen ist dieses Jahr wieder beim bundesweiten STADTRADELN dabei. Nutzen Sie die Chance und schwingen auch Sie sich in den drei Aktionswochen vom 23. Juni bis 13. Juli 2024 aufs Rad. Gemeinschaftlich Kilometer sammeln, CO2 vermeiden und fit bleiben. Das sind die Ziele. Ob mit Freundinnen und Freunden, Mitschülerinnen und Mitschülern, Kolleginnen und Kollegen oder Kommilitoninnen und Kommilitonen – treten Sie in die Pedale und damit für ein gemeinsames Ziel an. Erleben Sie die entspannende Wirkung des Radfahrens und tun Sie dabei gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit und fürs Klima. Los geht’s – jetzt anmelden: www.stadtradeln.de/sandhausen

Worum geht es bei der Aktion STADTRADELN?

STADTRADELN – die perfekte Kombination aus Teamspirit, Frischluft und Klimaschutz. Der Wettbewerb des Klima-Bündnis wird in Baden-Württemberg im Rahmen der Landesinitiative RadKULTUR gefördert. Das Ziel: an 21 aufeinander folgenden Tagen sollen möglichst viele Kilometer CO2-frei mit dem Rad oder Pedelec zurückgelegt werden. Melden Sie sich an und radeln Sie mit uns drei Wochen für die Gesundheit und das Klima.

In Baden-Würt­tem­berg haben beim STADT­RA­DELN 2023 fast 220.000 Rad­fah­rerinnen und Radfahrer aus 763 Kom­mu­nen, dar­un­ter 42 der 44 Stadt- und Land­kreise, ins­ge­samt 49 Mil­li­o­nen Rad­ki­lo­me­ter gesam­melt. Der Rhein-Neckar-Kreis war mit allen seinen 54 Kommunen am Start, sodass 10.723 Aktive gemeinsam 2.153.211 Kilometer erradelten (entspricht der Vermeidung von rund 349 Tonnen CO2) - da ist noch Luft nach oben!?

Jetzt anmelden